Projekt Baerwaldbad - 26. November 2008: Abschlusspräsentation von XENOBau
 
26. November 2008: Abschlusspräsentation von XENOBau
Am Mittwoch, dem 26. November 2008, um 11 Uhr fand die Abschlusspräsentation des Projektes XENOBau im Baerwaldbad statt. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen dabei auch die nichtbaulichen Ergebnisse des Projektes. Das war einerseits die Broschüre, die Auskunft über die baulichen Tätigkeiten und das Diversity-Training gab und andererseits die Internetseite, die den Ablauf des Projektes zeigte. Ein weiteres nichtbauliches Ergebnis ist die Ausstellung, die im Rahmen der Führung durch das Haus gezeigt wurde.
 
Offiziell abgeschlossen wurde damit das Projekt, das durch das Bundessonderprogramm "Beschäftigung, Bildung und Teilhabe vor Ort" von August 2007 bis Ende September 2008 unterstützt wurde. In den Redebeiträgen wurde aber deutlich gemacht, dass die Einrichtung einer Lehrbaustelle für junge Erwachsene und damit ein weiteres Engament von Zukunftsbau im Bad auch in Zukunft begrüßenswert wäre.



Programmablauf
 
11:00 bis 11:40

Grußworte von:
  • Sigrid Klebba, Stadträtin für Finanzen, Kultur, Bildung und Sport.
  • Peter Hanisch, Vorsitzender des Landessportbundes Berlin
  • Dr. Hermann Berger, ehem. Bereichsleiter U 25 des Jobcenters  
 
11:40 bis 11:50

 
Nadine Woske und Ingo Trentzsch (Zukunftsbau GmbH)

  • Der Bauprozess anhand einer Vorher-Nachher Präsentation 
11:50 bis 12:05
 
Joachim Uffelmann (TSB e.V.)

  • Die Zukunft des Baerwaldbades aus Sicht des Betreibers 
12:05 bis 12:15
Peter Urban (Zukunftsbau GmbH)

  • Die Einrichtung einer Lehrbaustelle zur Berufsorientierung in Bauberufen im Baerwaldbad als Möglichkeit der schrittweisen Sanierung
12:30 bis 12:45
Ines Geschke und Thomas Müller (Zukunftsbau GmbH):

  • Führung im Baerwaldbad durch die sanierten Treppenhäuser mit freigelegtem Parkett und wieder hergestellten Türen sowie durch die alte Schwimmhalle mit den nach historischem Vorbild renovierten Umkleidekabinen 
12:45 bis 13:00
Michael Christopher  (Zukunftsbau GmbH):

  • Führung durch die beiden Ausstellungsräume, die im Rahmen des Projektes zu den Themen Geschichte, Sanierung sowie Badekultur und Diversity gestaltet wurden 


 


Peter Hanisch, Präsident des Landessportbundes, bei seiner Ansprache zur Abschlusspräsentation von XENOBau